Flachdachsanierung mit EPDM

  • Wird großflächig verlegt mit Fugenanteil unter 5 %
  • Geringe Wärmespeicherung
  • Hohe Dehnbarkeit & hohe Elastizität
  • Für Leichtdächer geeignet
  • Langlebigkeit - über 50 Jahre haltbar

Schreiben Sie uns oder
rufen Sie gleich an!

Telefon Icon  089 - 809 79 817

Beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Wann wird EPDM für eine Flachdachsanierung eingesetzt?

Bei bis zu 11,20 m Produktionsbreite ist klar: Auch bei der Standardverlegung wird nicht viel verschweißt, sondern EPDM-Folien werden großflächig verlegt. Es geht auch „ganz großflächig“, denn bis zu 350 Quadratmeter Dachfläche werden auf Wunsch vom Hersteller komplett vorgefertigt.

Alles in einem Stück und am Ende des Tages ist fast jedes Dach bereits regendicht. Dicht im besten Sinn des Wortes, denn besonders bei den komplett vorkonfigurierten Dächern liegt der Fugenanteil unter 5 Prozent der Gesamtdachfläche. Damit auch diese 5 Prozent nicht zum Risiko werden, werden alle vorkonfektionierten Fugen zudem vom Hersteller über Röntgenstrahlen auf Fehlerfreiheit geprüft. Wie jede Folie, kann auch die EPDM vollflächig verklebt werden, ein technisches Highlight jedoch ist die punktuelle durchdringungsfreie Befestigung mittels Induktion. Diese eignet ich besonders für die Verlegung auf einer Wärmedämmung. Anstatt der üblichen Dämmstoffnägel werden Nägel mit beschichteten Haltetellern zur Befestigung der Dämmung verwendet. Anschließend wird die Folie verlegt. Auf deren Oberfläche zeichnen sich die darunterliegenden Halteteller gut sichtbar ab.

Flachdachsanierung mit EPDM
Bis zu 350 Quadratmeter vorkonfigurierte Dachbahnen ermöglichen einen rasanten Bauablauf und gewährleisten eine hohe Systemsicherheit.
Flachdachsanierung mit EPDM
Diese Rolle ist ein halbes Dach!

Ein aufgesetztes Induktionsschweißgerät erwärmt die EPDM-Beschichtung der Halteteller innerhalb von fünf Sekunden so, dass Teller und Unterseite der EPDM-Folie dauerhaft miteinander verschweißt sind. Wo nichts gefügt und durchdrungen wird, kann auch wenig passieren. Wartungsnachgänge von „EPDM-Dächern“sind deshalb in der Regel kurz und schmerzlos. Schadensfreiheit ist auch dem Hersteller ein Anliegen und er arbeitet deshalb nur mit von ihm zertifizierten Betrieben zusammen. Das bedeutet für Sie: doppelte Sicherheit! Noch ein wenig Bauphysik: Die hohe Dichte der Folie widersetzt sich einer schnellen Aufwärmung durch Sonnenstrahlung, zudem speichert die Folie nur wenig Wärme – für mehr ist sie schlichtweg zu dünn. Obwohl sie also auf Grund ihres hohen Kautschukanteils „schwarz wie die Nacht“ ist, spielt die EPDM-Folie im Gegensatz zur Bitumenabdichtung bei der Berechnung des sommerlichen Wärmeschutzes eine untergeordnete Rolle.

Flachdachsanierung mit EPDM
Die der Wärmedämmung aufsitzenden Halteteller der Befestigungsnägel ermöglichen über eine EPDM-Beschichtung eine durchdringungsfreie unterseitige Verschweißung der Dachbahnen.
Flachdachsanierung mit EPDM
Direkt nach der Erwärmung durch das Induktionsschweißgerät wird die Folie bis zum Erkalten über Magnete auf den Haltetellern fixiert.

Sie kontaktieren uns, wir kommen zu Ihnen – egal wohin

1

Kontaktaufnahme &
Erstgespräch

2

Begutachtung –
wir kommen zu Ihnen.

3

Projektplanung &
Angebotserstellung

4

Komplette Umsetzung &
Endabnahme

5 Vorteile die unsere Kunden schätzen

Uhr Icon

Über 20 Jahre Erfahrung

Uhr Icon

Bundesweite vor Ort Beratung

Uhr Icon

Hersteller unabhängig

Uhr Icon

Volle Kostentransparenz

Uhr Icon

24h – Service

Meine Top-Empfehlung in Sachen Kompetenz und Aufmerksamkeit.

Hier wird man nicht im Regen stehen gelassen. Herr Andreas Buttkus hat uns auf ganzer Linie überzeugt. Aufgrund der Entfernung waren wir zuerst skeptisch, aber durch ihn haben wir mehr Interesse/Hintergrundinformationen und Zusammenarbeit als bei allen regionalen Fachbetrieben erlebt. Ohne Herrn Buttkus hätten wir uns vielleicht auf ein verführerisch günstiges Angebot eingelassen und einen massiven Schaden in den Folgenjahren mit teuer Lehrgeld bezahlt.

Andreas Kurzack, Privathaus, 97535 Wasserlosen/Schweinfurt

Weiterlesen …

Jede Frage wurde locker und sehr schnell beantwortet und immer persönlich kommuniziert.

Im Verlauf alle Bauphasen wurden wir in alle Prozesse mit eingebunden und zwar während der gesamten Bauzeit von 12 Wochen. Die handwerklichen Leistungen wurden abgestimmt auf unsere eng standardisierten Tagesabläufe, ohne dass wir große Beeinträchtigung unsere Tagesgeschäftes verspürten. Ein Lob auch an die Monteure! Sympathisch und unkompliziert so wie ich es noch aus der Vergangenheit kenne und schätze!

Hack Reifenhandel, 72829 Engstingen, schwäbische Alb

Weiterlesen …

Glücksfall!

Ich habe am Nachmittag Kontakt mit GD aufgenommen und bereits am nächsten Tag, Vormittags, war ein Mitarbeiter vor Ort und hat die schlimmsten Schäden durch Notreparaturen beseitigt.

Wie kann es sein, das Firmen die 5 km entfernt sind, langsamer und unflexibler sind, als eine Firma die 250 km entfernt ist??

Das alles scheint ein stimmiges Konzept zu sein.

Wiener Elektrotechnik, 73265 Dettingen unter Teck

Weiterlesen …

In GD-Dachsysteme haben wir einen kompetenten Betrieb gefunden ...

In Boom-Zeiten für die Bauindustrie ist es extrem schwer einen zuverlässigen Betrieb zu finden, der auch Dachsanierungen durchführt und nicht nur „neue“ Dächer verlegen möchte. In GD-Dachsysteme haben wir einen kompetenten Betrieb gefunden, der mit seiner Technik unser Flachdach zuverlässig saniert hat. Preis-Leistungsverhältnis, Termineinhaltung und die Zusammenarbeit waren einwandfrei.

Rudolf Huber GmbH, 82178 Puchheim

Weiterlesen …